Üblicherweise laufen Trialwettbewerbe regional in 4 Stunden, bei deutschen Meisterschaften in 6 Stunden ab.
In der Regel mit 28 bis 32 Sektionen. Marathon bedeutet 12 Std Fahrzeit und 150 Sektionen sind zu bewältigen.
Das wird so manchen an seine Grenzen bringen und deswegen wurde auch die Jugend auf 14 Jahre beschränkt.
Die Leistungsklassen beginnen erst ab der Klasse 5 bis Klasse 1.
 
Natürlich wird es eine Wertung geben und jeder Fahrer und Helfer bekommt ein T-Shirt mit besonderem Logo
 
Also los geht’s und schnell die Nennung ausgefüllt